PROCON News

Die PROCON Gruppe sucht zur Verstärkung des Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt Bau- und Projektleiter (m/w/d).

Nach der erfolgreichen öffentlichen Vorstellung des Masterplans für den Standort Bremen Grohn können sich Interessierte gern über den Beitrag auf butenunbinnen.de - die regionalen Informationen von Radio Bremen weiter Informieren.

Am 27.05.2021 ab 19:00 Uhr findet in einem digitalen Zukunftsforum die öffentliche Vorstellung des Masterplans für den Standort der Norddeutsche Steingut in Grohn statt.

Zusammen mit dem Ingenieurbüro Yellow z aus Berlin, Herrn Thorsten Nagel (PROCON-Gruppe Bremen), Herrn Olaf Mosel (M-Projekt Bremen) und den Teilnehmern Frau Staatsrätin für Stadtentwicklung und Wohnungswesen Gabriele Nießen, Frau Senatsbaudirektorin Prof. Dr. Iris Reuther und dem Abteilungsleiter im Wirtschaftsressort Herrn Dr. Dirk Kühling kann im Abschluss an die Vorstellung des Konzepts sehr gern über die geplante Entwicklung diskutiert werden.

Wer Interesse hat, ist herzlich eingeladen!

 

Der Projekt- und Bauleiter Dipl.-Ing. Michael Lück und die Planerin Janine Woltmann (M.A., Fachrichtung Architektur) der PROCON-Gruppe begehen zusammen mit dem Rettungsdienst-Leiter Andreas Fühßer den Rohbau der neuen DRK-Wache im Lesum-Park in Bremen-Nord.

Das Unternehmerforum Bremen-Nord, in welchem Thorsten Nagel in führender Position engagiert ist, hat in seiner letzten Mitgliederversammlung Herrn Michael Göbel zum neuen geschäftsführenden Vorstand gewählt.

Die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau und die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa verständigen sich mit den Investoren Olaf Mosel und Thorsten Nagel auf eine partnerschaftliche und gemeinschaftliche Entwicklung des Areals "Norddeutsche Steingut" in Bremen-Nord.

Der Weser-Kurier berichtet in seiner Ausgabe vom 01.02.2021 über den von der Lungenstiftung Bremen geplanten Bau eines Hospizes für Lungenkranke.

Der Weser-Kurier berichtet in seiner Ausgabe vom 13.01.2021 über das Projekt "Hartmannstift".

Die Steingut Projekt GmbH & Co. KG, eine gemeinsame Gesellschaft der PROCON Realisierungsgesellschaft mbH und der M-Projekt GmbH & Co. KG, hat am 07.01.2021 das circa 10 Hektar große Areal der "Norddeutsche Steingut AG" in Bremen-Grohn erworben.

Der EDEKA-Markt in der Hafenstraße kurz vor der Fertigstellung. Die 2-geschossige straßenseitige Fassade ist durch die schräg verlaufende Verglasung und dem Unterschnitt geprägt und lässt die dahinterliegenden Fahrtreppen zum Parkdeck auf dem Dach erkennen.

Akzeptieren Ablehnen Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die Analyse-Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie auf den Button "Akzeptieren" klicken.