Haus 3 an die GEWOBA übergeben

In dieser Woche konnte das erste von insgesamt vier Wohngebäuden an die städtische Wohnungsbaugesellschaft (GEWOBA) bezugsfertig übergeben werden. In Haus 3 befinden sich 43 von insgesamt 116 öffentlich geförderten Wohneinheiten zuzüglich einer Demenz-WG. Die ersten Bewohner des Hauses werden bereits Anfang Februar einziehen können.

Zurück

Akzeptieren Ablehnen Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die Analyse-Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie auf den Button "Akzeptieren" klicken.